Mein Streben nach Glück - Das aufregende Leben eines Babyboomers

Anzeige Leben

my-pursuit-of-happiness.jpg

Diese Biografie führt Sie durch 75 Jahre des aufregenden und internationalen Lebens eines deutschen Babyboomers. Während seiner Zeit in Deutschland, der Schweiz, den USA und 58 weiteren Ländern auf sechs Kontinenten, hat er sich einen reichen Erfahrungsschatz aufgebaut. Insgesamt ist er mehr als 100 Mal um den Globus geflogen. Das Buch handelt von Geschichten, Erinnerungen, Ereignissen und allgemeinen Kommentaren, die er als wichtig und interessant für seine Leserinnen und Leser erachtet. Eine Reise zurück zu seinen Wurzeln, ein Stück Geschichte und das Leben im Allgemeinen, machen dieses Buch zu einer lehrreichen und unterhaltsamen Lektüre. Es ist ein Buch für alle Generationen, die gerne über den Tellerrand schauen - von der Studentin oder dem Studenten bis zur Seniorin oder dem Senior. Ideal, um sich mit den Ereignissen der Kriegs- und Friedenszeit auseinanderzusetzen.

«Ich wollte kein Buch verfassen über die harten Zeiten, die in jedem Leben kommen und gehen. Es soll auch keine vollständige Familiengeschichte sein, von damals bis zur Gegenwart. Kein Buch über meinen Arbeitgeber, mit all den Höhen und Tiefen, die ich in meinen 39 Jahren im selben Unternehmen erlebt habe. Mein Buch handelt davon, was mich in meinem Leben weitergebracht hat. Davon, was mir Spass gemacht hat, was ich gesehen und gelernt habe und was aus mir geworden ist. Diese Biografie handelt von meinem Streben nach Glück in einer Welt voller Herausforderungen.»

Über den Autor

Wolfgang Paul Pohle wurde 1945 in Nachkriegsdeutschland geboren. Seine Kindheit und Schulzeit verbrachte er in der nördlichen Provinz von Ostfriesland. Im Alter von 16 Jahren verliess er sein Elternhaus, um eine Lehre als Laborant in Oldenburg, Deutschland, zu absolvieren. Er schloss sein Studium der Beschichtungstechnik an der Universität Paderborn ab und diente 18 Monate lang als Reserveoffiziersanwärter in der deutschen Armee. 1969 begann er eine 39-jährige Karriere im Bereich des technischen Marketings für Chemie-, Kunststoff- und Faserprodukte für ein globales, in den USA ansässiges Unternehmen in der Schweiz. Er hatte eine Reihe von Positionen als Mitarbeiter, Vertriebsleiter und Abteilungsleiter inne und bereiste beruflich und privat insgesamt 6 Kontinente und 61 Länder. Er hat zwei Jahre lang in Tennessee, USA, gearbeitet und lebt derzeit in der Region Zürich in der Schweiz. Seit 2008 ist er im Ruhestand. Schon seit 1969 lebt er in einer Beziehung und hat zwei Kinder mit einer eigenen Familie. Ein Enkel lebt in den USA. Für ihn schrieb er diese Biografie in seinem besten, selbst erlernten Englisch.

Eine Bestellung ist auch per E-Mail an wpohle@pohles.com möglich.

.