Was wurde aus – Christian Kohlund?

Artikel Freizeit

christian-kohlund.jpg

Der heutige Beitrag unserer Serie "Was wurde aus" handelt vom Schweizer Schauspieler Christian Kohlund.

Christian Kohlund wurde am 17. August 1950 in Basel geboren. Seine Eltern: Die Schauspielerin Margrit Winter und der Schauspieler Erwin Kohlund. Auch Christian Kohlunds Schwester, Franziska Kohlund, war Regisseurin und Schauspielerin. 

Christian Kohlund absolvierte von 1970 bis 1972 eine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und war daran anschliessend bei vielen Theatern engagiert. Zu seinen Auftritten in der Freien Volksbühne in Berlin, dem Münchner Residenztheater und dem Schauspielhaus in Zürich, studierte Kohlund nebenbei in Cambridge.

Auch im Filmverleih war der Schweizer tätig. Kohlund arbeitete als Kameramann, Produzent und Regisseur. In den 1970er Jahren begann seine Karriere als Fernsehschauspieler. Zu den ersten Kinofilmen in seiner Geschichte gehören „Der Fussgänger“, „Die Brücke von Zupanja“ und „Das chinesische Wunder“. 1983 spielte er in der deutsch-deutschen Tragikomödie „Einmal Ku’damm und zurück“ den Chefkoch Peter Gross in der Schweizer Botschaft, der sich in eine Bürgerin der DDR verliebte und diese nach West-Berlin schmuggeln wollte.

Auch in der Unterhaltungsserie „Die Schwarzwaldklinik“ war Christian Kohlund als Professor Vollmers zu sehen. 

Von 2018 bis 2019 war Kohlund in 14 Folgen in der Fernsehserie „Der Bergdoktor“ zu sehen. Und 2021 stand der Schweizer Schauspieler für „Nord Nord Mord“ vor der Kamera. 

Christian Kohlund kann im Laufe seiner Karriere auf eine Vielzahl von Filmen, Serien und Gastrollen zurückblicken.

Christian Kohlund – was macht er heute?

Christian Kohlund lebt mit seiner dritten Ehefrau Elke Best im Bayrischen Wald in Passau. Hier findet er nach eigenen Aussagen Ruhe und kann seine Energiereserven auftanken. Die beiden, die seit über 40 Jahren glücklich verheiratet sind, dürfen sich stolze Oma und Opa nennen, da ihre gemeinsame Tochter Francesca vor einiger Zeit einen Sohn zur Welt brachte. Aus der Ehe mit Elke Best geht noch der Sohn Luca hervor.

Foto: Von Christian Kohlund - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30578292

.