Welche Eigenschaften besitzt das Sternzeichen Jungfrau?

Artikel Freizeit

sternzeichen-jungfrau.jpg

Menschen, die im Tierkreiszeichen der Jungfrau geboren sind, haben zwischen dem 24. August und dem 23. September Geburtstag. Jungfrau-Geborene werden häufig als die „Prinzessin auf der Erbse“ bezeichnet. Sie achten sehr auf Details und alles wird im Vorhinein penibel geplant. Sicherheit und Kontrolle über ihre Pläne sind den Jungfrau-Geborenen sehr wichtig, weshalb sie auch für ihre Zuverlässigkeit bei ihren Mitmenschen beliebt sind. Denn eines kann man: sich auf die Jungfrau-Geborenen verlassen. 

Jungfrau-Geborene und ihr Streben nach Ordnung und Sicherheit

Die im Tierkreiszeichen der Jungfrau Geborenen gelten als zurückhaltend und vernünftig, neigen aber aufgrund ihres hohen Sicherheitsstrebens zu Nervosität. Wird dem Sicherheitsbedürfnis der Jungfrauen keine Beachtung geschenkt, neigen sie dazu, ihren Unmut in Form von Nörgeln kundzutun. Chaotische Verhältnisse können Jungfrauen gar nicht abhaben. Ihr Sinn für Sauberkeit, Ordnung und Reinlichkeit kann bis zu einem massiven Sauberkeitsfimmel reichen. Bekommen Jungfrau-Geborene Besuch, wird dieser erst einmal abgescannt, ob dieser Schmutz verursachen könnte. Es geht teilweise so weit, dass Jungfrau-Geborene währenddessen, dass der Besuch da ist, den Putzlappen schwingt, um die Verschmutzungen zu entfernen. Das kann manchem etwas auf die Nerven gehen. 

Zufall kennen die Jungfrau-Geborenen nicht

Etwas dem Zufall zu überlassen, geht bei den Jungfrau-Geborenen überhaupt nicht. Für jedes noch so winzige Detail wird nach einer Lösung gesucht, um ja die Kontrolle über die Situation oder das Problem zu haben. Durch ihr analytisches Denken wirken die Sternzeichen häufig als verbohrt, wobei dies eher auf ihre Sachlichkeit zurückzuführen ist. Erst wenn die Situation oder der Sachverhalt geklärt ist, zeigen Personen des Sternzeichens Jungfrau ihre Hilfsbereitschaft. Was Pünktlichkeit angeht, kann man sich auf die Jungfrau-Geborenen zu 100 Prozent verlassen.

Die Jungfrauen und die Liebe

Beziehungen, auch im Anfangsstadium, sehen die Jungfrau-Geborenen sehr realistisch. Den Blick durch die rosarote Brille kennt dieses Sternzeichen eher nicht. Jungfrau-Geborene verlieben sich nicht Hals-über-Kopf, sie prüfen, ob die Person zu ihnen passt und das natürlich auf Dauer. 

Als Romantiker können die Jungfrau-Geborenen nun wirklich nicht bezeichnet werden. Auch in Liebesdingen möchten sie alles unter Kontrolle haben, weshalb sie einen Partner brauchen, der das genaue Gegenteil ist – getreu dem Motto: Gegensätze ziehen sich an.

.